Aktuelles

Schülerkonzert 2018

24. November 2018

Beim diesjährigen Schülerkonzert erlebten die Zuhörer die ganze Bandbreite unserer musikalischen Ausbildung. Von der Musikalischen Früherziehung über die Holz- und Blechbläser bishin zum Schlagwerk: Alle Ausbilder hatten mit ihren Schülern schöne Programmpunkte beigesteuert. Dabei zeigte sich auch, dass immer mehr Erwachsene bei uns im Verein ein Instrument erlernen.

Conny6
Kurz vor dem Konzert spielt sich unser Nachwuchsorchester auf der Bühne ein.

Unser 1. Vorsitzender Peter Gaschler konnte viele Eltern, Großeltern und Partner der Musiker begrüßen. Sie alle waren gespannt auf die Darbietungen ihrer Angehörigen. Auch Bürgermeister Thomas Falter und die Konrektorin der Wackersdorfer Schulen Sabine Voggenreiter waren unter den Zuhörern.

Den klangvollen Auftakt gestalteten das Nachwuchsorchester und das Nachwuchsorchester-Plus unter der Leitung von Conny Gaschler. Für die vielen jungen Talente war sogar die vorbereitete Bühne zu klein. Davon ließen sie sich jedoch nicht irritieren. Souverän und mit guter Intonation brachten die Musiker Stücke wie "Mamma Mia" oder "The Phantom of the Opera" zum Klingen.

Lothar Prechtl führte das Publikum durch das weitere Programm. Dabei hatte er stets Hintergrundinformationen zu den Instrumenten und unserer Ausbildung parat.

Besonders beeindruckt waren die Zuhörer von den zahlreichen Duetten, Trios, Quart- und Quintetten der einzelnen Instrumentengattungen. So begeisterte etwa "Zirkus Renz" von unseren Schlagzeugern. Allerlei Trommeln, Rasseln, Becken und das vierhändig gespielte Marimbaphon brachten den Klassiker flott auf die Bühne. Alle  unsere Ausbilderinnen und Ausbilder hatten wirklich ein gutes Händchen in der Vorbereitung. Die Lehrerinnen und Lehrer selbst spielten zum Abschluss noch "Vielen Dank für die Blumen". So waren die eineinhalb Stunden kurzweilig und abwechslungsreich wie im Flug vorbei.

 

Winterzauber

24. November 2018

Winterzauber2018

Beim Winterzauber des Schwimmbadcafés wirkte eine Bläsergruppe unserer Jugendblaskapelle mit. Leider war das Wetter etwas ungemütlich... um so schöner war die Musik.

Allerheiligen 2018

1. November 2018

Unsere Jugendblaskapelle umrahmte in Wackersdorf die Gräbersegnung an Allerheiligen. Für einige Musiker aus dem NachwuchsorchesterPLUS war es der erste Auftritt mit den "Großen".

Allerheiligen2018

Start ins neue Ausbildungsjahr

16.09.2018

Mit dem neuen Schuljahr läuft auch die Ausbildung im Verein wieder an:

Instrumentalunterricht

Beim Verein können alle Instrumente erlernt werden, die in einer Blaskapelle vorkommen. Dies sind Holz- und Blechblasinstrumente sowie Schlagzeug. Wir sind immer offen für neue Schüler. Hier haben wir nicht nur Kinder und Jugendliche im Blick. Auch Erwachsene können bei uns ein Instrument erlernen. Damit haben wir in den letzten Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht.

Interessierte können sich bei Lothar Prechtl unter 09431/55834 oder bei Agnes Meier unter 0175/6063200 melden. Dann kann eine kostenlose Schnupperstunde organisiert werden.

Sommerserenade 2018

27. Juli 2018

SoSe18 alle

"Gutes Wetter, gute Stimmung, gute Musik!" - So könnte die Überschrift unserer Sommerserenade 2018 im Innenhof der Wackersdorfer Schule lauten. Einmal mehr konnte unsere Jugendblaskapelle gemeinsam mit der Gruppe "Sound of Joy" das Publikum begeistern. Dabei waren die gemeinsamen Stücke "Any Dream Will Do" und "Little Talks" Glanzlichter des Abends. Ein weiterer Höhepunkt war das Saxophon-Ensemble, das sich aus der Jugendblaskapelle heraus bildete. Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon spielten ein Arrangement zu "Fluch der Karibik".

SoSe18 Klar

Auch die besondere Version von "Yesterday" ragte aus dem Programmverlauf heraus: Solo für Klarinette mit Blasorchester. Conny Gaschler meisterte diese solistische Einlage mit Bravour. So verging der musikalische Abend unter anderem mit "Mendocino", "Les Humphries in Concert", "All about that bass", "Bridge over troubled water" wie im Flug. Bis sich schließlich alle Musiker bei "Pfeif drauf!" von Haindling nach und nach aus dem Staub machten.

SoSe18 Stimmung

Die zahlreichen Gäste bedankten sich mit einem kräftigen Applaus. Viele ließen den Abend bei einem Gespräch und einem sommerlichen Getränk entspannt ausklingen.