Aktuelles

"Wir sind wieder da!" - Konzert der Jugendblaskapelle

1. August 2020

Nach der langen Corona-Zwangspause sollte der Wackersdorfer Sommer nicht ohne Musik vergehen. Deshalb entschieden wir uns, ein Konzert zu veranstalten: Maximal 200 Besucher, abgesperrter Bereich, eine Stunde Programm, "betriebliches Schutzkonzept"...

Konzert1.8. 5

Am Samstag, 1. August war es dann so weit. Unter dem Motto "Wir sind wieder da!" ging auf dem Parkplatz des Mehrgenerationenhauses ein kleiner aber feiner musikalischer Abend über die Bühne.

"JBK IS BACK" hatten einige Musiker in großen Lettern auf den Hang hinter der improvisierten Bühne geschrieben. Was da zu lesen war, war alsbald auch zu hören. Die Musikerinnen und Musiker hatten ein buntes und ansprechendes Programm zusammengestellt. Wie man es vom coronabedingt eingeschränkten Proben her gewohnt war, spielte die JBK zunächst aufgeteilt in zwei Gruppen. Zudem hatte sich ein Blechbläser-Quintett mit Drumset formiert. Und schließlich musizierten alle gemeinsam.

Konzert1.8. 1 Konzert1.8. 3

Stücke wie "A sign of freedom", "Smoke on the water", "Summer holiday", "Sk8ter boi", "Viva la vida" und weitere ließen die Zuhörer mitwippen und mitschnippsen.

Konzert1.8. 6Konzert1.8. 4

Zum Klassiker "You raise me up" spielte Johanna Roith die Solostimme auf dem Saxophon.
Nach "Seven nation army" schwenkten die Musiker noch kurz zur traditionellen Blasmusik hin. Mit "Land Tirol" traf man hörbar den Nerv vieler Zuhörer. Und - wie könnte es bei uns anders sein - wurde der Konzertabend mit dem Steigermarsch "Glück Auf!" beschlossen.

Konzert1.8. 2

Dem herzlichen "Schej woar´s!" eines Zuhörers können wir uns nur dankbar anschließen.