Aktuelles

Frühjahrskonzert 2018

28. April 2018

FJK2018web

Mit einem bunten Programm durften wir über 300 Zuhörer in der Wackersdorfer Sporthalle erfreuen. Ein beeindruckendes Schlussbild bot sich bei der Zugabe. Die rund 70 Akteure des Abends spielten gemeinsam den Steigermarsch „Glück Auf!“. Das Publikum sang begeistert mit.

NWO2018web
Unser Nachwuchsorchester unter der Leitung von Cornelia Gaschler eröffnete das Konzert. Mit „Viva Espana!“ und „You Raise Me Up“ spielten sich die jungen Musiker in die Herzen des Publikums. Bei „Kangaroo Island“ hüpfte sogar ein Känguru über die Bühne. Das NachwuchsorchesterPLUS brachte Film- und Musical-Melodien zu Gehör unter anderem aus „Die Schöne und das Biest“ und „Die glorreichen Sieben“.

JBK2018web
Die Jugendblaskapelle mit dem Dirigenten Martin Brunner zeigte im Laufe des Abends die große Vielfalt der Blasmusik. Von traditionellen Melodien bis hin zu modernen Originalkompositionen für Blasmusik reichte die Bandbreite. Mit viel Spielfreude erklangen der „Bozener Bergsteiger Marsch“, „Mondschein an der Eger“ oder etwa „Everybody needs somebody“. Klare Höhepunkte des Abends waren „Oregon“ von Jacob de Haan und das Musical-Medley „Tanz der Vampire“.

GesangWeb SebiWeb
Erstmals waren auch Gesangseinlagen im Programm. Zur Polka „Wir sind Kinder von der Eger“ sangen Claudia Wagner und Rudolf Mandl. Den Gesangspart bei „Nessaja“ übernahm Sebastian Roidl.

Bigband2018Web
Die Bigband rundete das facettenreiche Spektrum des Blasmusikabends ab. Einige Musiker aus unserer Jugendblaskapelle hatten sich zu dieser Formation zusammengeschlossen. Mit „Little Brown Jug“, dem „St. Louis Blues“ und „Hay Burner“ erklangen wahre Klassiker dieser Musikrichtung.


Eine sehr große Freude für uns alle waren besondere Konzertbesucher: Musiker aus der Partnergemeinde Alberndorf in der Riedmark waren extra nach Wackersdorf gekommen, um unser Konzert mitzuerleben.